Kontakt

Tel. 0049 (0)651-97 98-0
Fax. 0049 (0)651-97 98-55 55
e-mail: rathaus@trier-land.de

Öffnungszeiten

Bürgerbüro (Einwohnermeldeamt)
montags - donnerstags   07.30-15.00 Uhr
freitags                           07.30-12.00 Uhr

Verwaltung
montags - freitags          09.00-12.00 Uhr
mittwochs zusätzl.         14.00-15.00 Uhr

Sollten Sie außerhalb der Kernzeiten einen Termin benötigen, bitten wir um telefonische Vereinbarung.

Straßensperrungen / Umleitungen

Hier finden Sie aktuelle Baustellen, Straßensperrungen und Umleitungen.

 

Aktuelle Straßensperrungen

Ralingen - Udelfangen / Wintersdorf
Im Zeitraum 17.09.21 (6 Uhr) bis 24.09.21 (19 Uhr) erfolgt eine Gesamtsperrung des Verkehrs auf der K 7 Streckenabschnitt Udelfangen bis Wintersdorf aufgrund von Böschungsarbeiten. Die Umleitung erfolgt über die K 8 Kersch – K 1 Udelfangen.

Langsur & Ralingen
Der LBM Trier teilt mit, dass die B 418 zwischen Metzdorf und Wintersdorf wegen dringender Verkehrssicherungsmaßnahmen in der Zeit vom 16.09.21 bis zum 20.09.21 voll gesperrt werden muss. Ein örtliche Umleitung wird eingerichtet. Der LBM Trier dankt den betroffenen Verkehrsteilnehmern für ihr Verständnis.

Franzenheim
Die Kernscheider Straße in Franzenheim wird in der Zeit vom 20. August bis zum 30. September 21 wegen Bauarbeiten tageweise voll gesperrt. Voraussichtlich betroffen sind folgende Tage: 20.08., 23.08., 25.08., 30.08., 06.09., 09.09.. Der Anliegerverkehr ist bis zur Baustelle frei.


Bedingt durch die Unwetterschäden sind darüber hinaus eine Reihe von Straßen von Hangrutschen, Auskolkungen oder Unterspülungen betroffen. Auch hier konnten die meisten Straßen in der Zwischenzeit zumindest eingeschränkt wieder freigegeben werden. Drei Straßen im Bereich des Kreises Trier-Saarburg sind noch für den Verkehr gesperrt:

-          L 43, Kordel – Butzweiler
-          K 21, Kordel – Möhn
-          K 19, Kordel – Hofweiler

Hangrutsche und Unterspülungen sind hier so ausgeprägt, dass vor der Verkehrsfreigabe zunächst erhebliche Sicherungsmaßnahmen getroffen werden müssen. Aufgrund der gegenwärtigen Situation ist bis zur Freigabe der Straßen aber leider mit mehrwöchigen Verzögerungen zu rechnen.

Der LBM Trier weist eindrücklich darauf hin, dass bei den gesperrten Straßen akute Einsturzgefahr besteht. Häufig sind lebensgefährliche Unterspülungen von der Fahrbahn aus nicht erkennbar. Verkehrsteilnehmer sollten deshalb die Sperrungen unbedingt befolgen und die gesperrten Strecken meiden.

Kordel / Daufenbach
Im Bereich der B 422, Ehranger Straße in Kordel und der L 43, Am Borberg und Kyllstraße, sowie im Bereich der L 43, Mühlenberg in Daufenbach wird eine temporäre Halteverbotszone am 09.09.21 und 10.09.21 zur Durchführung eines Schwertransportes eingerichtet.

Langsur
Im Zeitraum vom 26.04.-01.10.2021 erfolgt eine Vollsperrung in der Gemeindestraße Auf dem Brüderberg in Höhe der Hausnummer 14 in 54308 Langsur - Neubaugebiet. Der Anliegerverkehr ist bis zur Baustelle frei. Die Vollsperrung erfolgt aufgrund einer Kranaufstellung/Häuserbau. Die örtliche Straßenverkehrsbehörde bittet um entsprechende Beachtung.

Vollsperrung Markusberg Nr. 10-11/Café Mohrenkopf im Zeitraum vom 26.07.21 bis 31.10.2021 aufgrund der Errichtung eines Amphibienleitsystems. In Trierweiler-Sirzenich erfolgt eine entsprechende Hinweisbeschilderung, dass die Durchfahrt über den Markusberg ab Café Mohrenkopf werktags von 08:00-16:00 Uhr im vorgenannten Zeitraum gesperrt ist.

 

Kordel - Bauarbeiten am Tunnel Kuckuckslay
Der Kylltal-Radweg zwischen Kordel und Ehrang ist bis Ende 2021 gesperrt. Für die Umfahrung stehen den Radfahrern drei Optionen zur Verfügung (Angebote der Deutschen Bahn):

 1.    Radfahrer zwischen Bahnhof Kordel und Bahnhof Ehrang haben die Möglichkeit, kostenlos den Zug zu nutzen. Bitte beachten Sie hierbei unbedingt die einzuhaltenden Hinweise im BauInfoPortal der Deutschen Bahn unter dem Projekt Kuckuckslaytunnel im Internet unter https://bauprojekte.deutschebahn.com/p/kuckuckslay-tunnel oder folgen Sie dem QR Code.

 2.    Der kostenfreie Pendelbus zwischen Bahnhof Kordel und Bahnhof Ehrang steht Ihnen wieder
ab April 2020 zur Verfügung. Die Informationen hierzu werden rechtzeitig über das BauInfoPortal der Deutschen Bahn unter dem Projekt Kuckuckslaytunnel im Internet unter https://bauprojekte.deutschebahn.com/p/kuckuckslay-tunnel kommuniziert werden.

 3.    Umfahrung unter Mitbenutzung der Bundesstraße B 422 auf einer Länge von ca. 7 km.