Kontakt

Tel. 0049 (0)651-97 98-0
Fax. 0049 (0)651-97 98-55 55
e-mail: rathaus@trier-land.de

Öffnungszeiten

Bürgerbüro (Einwohnermeldeamt)
montags - donnerstags   08.00-15.00 Uhr
freitags                         08.00-12.00 Uhr

Verwaltung
montags - freitags         09.00-12.00 Uhr
mittwochs zusätzl.         14.00-15.00 Uhr

Sollten Sie außerhalb der Kernzeiten einen Termin benötigen, bitten wir um telefonische Vereinbarung.

Stellenangebote

Die Verbandsgemeindeverwaltung Trier-Land bietet attraktive und verantwortungsvolle Arbeitsplätze in einer modernen Verwaltung. Hier finden Sie eine Auflistung der aktuellen Stellenangebote.

 

Die Verbandsgemeinde Trier-Land sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt
im Rahmen der Betreuungsangebote an den Grundschulen in Trier-Land

->  eine Springerkraft (m/w/d), mehr Infos
mit durchschnittlich 10 Arbeitsstunden pro Woche.




Die Ortsgemeinde Newel sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt
->  eine Kindergartenbusbegleitung (m/w/d),
mehr Infos

zur Beaufsichtigung der Kinder auf der täglichen Hin- und Rückfahrt zum Kindergarten Haus auf dem Wehrborn.


-> Verwaltungssachbearbeiter (m/w/d) in Vollzeit
und Teilzeit

für den Einsatz im Fachbereich 2 „Finanzen“
sowie im Fachbereich 5 „Bauabteilung“


Wir erwarten:                               
- eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte/r bzw. als  Verwaltungsfachkraft (1. Verwaltungslehrgang)
- gute Kenntnisse im Bereich der öffentlichen Kommunalverwaltung
-  Team- und Kommunikationsfähigkeit
- sicherer Umgang mit der IT (MS-Office und entsprechende Fachanwendungen)

Wir bieten:
- einen attraktiven und verantwortungsvollen Arbeitsplatz in einer modernen Verwaltung verbunden mit der Möglichkeit zur persönlichen Weiterentwicklung
- ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis nach den Vorschriften des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD) mit Jahressonderzahlung, leistungsorientierter Einmalzahlung und betrieblich finanzierter Altersversorgung
- vielfältige Fortbildungsmöglichkeiten
- Betriebliches Gesundheitsmanagement

Ihre Bewerbung mir den üblichen Unterlagen richten Sie bitte bis zum 10.12.2021 in einer zusammenhängenden PDF-Datei an bewerbung@trier-land.de


-> Fachinformatiker (m/w/d)
Fachrichtung Systemintegration

Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere
- Betreuung der IT-Infrastruktur (Hardware, Software) im Bereich der VG-Verwaltung in Trier und des Technischen Dienstleistungszentrums in Trierweiler sowie der gemeindlichen Einrichtungen im Verbandsgemeindegebiet (Grundschulen, Kindertagesstätten, Feuerwehren etc.)
- Administration von Windows-Servern in einer VMware-Umgebung
- Professionelle Unterstützung der Anwender im Rahmen eines Ticketsystems
- Konzeptionelle Weiterentwicklung der gesamten IT-Infrastruktur
- Konfiguration und Betreuung zentraler IT-Dienste wie z.B. Active Directory,                       Datensicherung, SQL-Datenbanken, Dokumentenmanagementsystem, Dateiablage,  Microsoft Exchange Server, Mobile-Device-Management, Faxdienste
- Mitwirkung beim Datenschutz und bei den die allgemeine IT-Sicherheit betreffenden Fragestellungen
- Wartung und Pflege der Securityinfrastruktur wie Firewall und Virenschutz
- Technische Betreuung verschiedener Webseiten
-  Konfiguration, Betreuung und technische Anbindung externer Stellenmit Hilfe von Windows Terminalserver
- Steuerung externer Dienstleister und Lieferanten

Wir erwarten
- eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Fachinformatiker/in (Fachrichtung Systemintegration), Fachinformatiker/in (Fachrichtung  Anwendungsentwicklung), technischer Systeminformatiker/in oder technischer Systemelektroniker/in sowie eine entsprechende Berufserfahrung
- fundierte Fachkenntnisse in den Bereichen: SAN/Storage, DMS, MDM, Netzwerkkomponenten
und –technologien, Windows-Betriebssysteme, MS-Office, Verzeichnisdienste (Active Directory), Datensicherung (Veeam),  Firewall (Sophos), Virenschutz (Eset), Datenbanksysteme (Microsoft SQL), Windows-Terminalservertechnologien (Remote Desktop Services), Virtualisierungs-technologien (VMware)

-  eine gute Teamfähigkeit sowie eine strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise
-  eine gültige Fahrerlaubnis der Klasse B (PKW-Führerschein)

 Wir bieten
- einen attraktiven und verantwortungsvollen Arbeitsplatz im Bereich der öffentlichen Kommunalverwaltung
- ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis nach den Vorschriften des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD) mit Entgelt bis zur Entgeltgruppe 9a TVöD einschließlich Jahressonderzahlung, jährlicher Leistungszulage und betrieblich finanzierter Altersversorgung
- kollegiale Arbeitsatmosphäre in einem professionellen IT-Team
- vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten
- Betriebliches Gesundheitsmanagement
- Dienststelle im Zentrum von Trier mit PKW-Parkplatz

Die Verbandsgemeinde Trier-Land sucht für die Technischen Betriebe (Fachbereich 5 „Bauabteilung“ ▪ Sachgebiet 5.1 „Tiefbau“) zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

 -> Tiefbautechniker (m/w/d)
Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere:
- Betreuung und Steuerung der Planung sowie Vertretung der Bauherreninteressen bei der Durchführung von Tiefbaumaßnahmen sowie der Wahrnehmung von Verkehrssicherungspflichten
in den folgenden Bereichen:
Gemeindestraßen, Wirtschaftswege, Klassifizierte Straßen, Rad- und Wanderwege, Straßenbeleuchtung, Baumkataster, Gewässer 3. Ordnung, Außengebiets-entwässerung, Hochwasserschutz, Starkregenschutz, Ingenieurbauwerke nach DIN 1076, Kabelinfrastruktur
gem. TKG

- Eigenständige Koordination von Tiefbauprojekten und Maßnahmen im Bereich der Bauunterhaltung sowie die erforderliche Abstimmung mit den intern und extern Beteiligten
- Erarbeitung von Beschlussvorlagen für die Entscheidungsgremien der Ortsgemeinden und der Verbandsgemeinde, Teilnahme an Sitzungen, Beratung der Mandatsträger zur Umsetzung von Maßnahmen aus verwaltungsmäßiger und technischer Sicht
- Mitwirkung bei der Ausschreibung und Auftragsvergabe in Zusammenarbeit mit der zentralen Vergabestelle

 Wir erwarten:
-  einen qualifizierten Weiterbildungsabschluss als staatlich geprüfte/r Techniker/in der Fachrichtung „Bautechnik“, bevorzugt im Schwerpunkt „Tiefbau“
- einschlägige Berufserfahrung, bevorzugt im kommunalen Bereich
- Kenntnisse von Bau- und Instandhaltungsabläufen, der Rechtsnormen auf dem Gebiet des öffentlichen Rechts sowie der technisch relevanten Vorschriften
- Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit
- besonderes Interesse und Verständnis für moderne IT-Lösungen
- Fahrerlaubnis der Klasse B sowie Bereitschaft den eigenen PKW zu dienstlichen Zwecken gegen Reisekostenentschädigung zur Verfügung zu stellen (zusätzlich steht der Bauabteilung ein geländefähiges Dienstfahrzeug zur Verfügung)
-  Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten auch außerhalb der üblichen Dienstzeiten

Wir bieten:
- einen attraktiven und verantwortungsvollen Arbeitsplatz in einer modernen Verwaltung verbunden mit der Möglichkeit zur persönlichen Weiterentwicklung
- ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis nach den Vorschriften des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD) mit Entgelt bis zur      Entgeltgruppe 9a TVöD einschließlich Jahressonderzahlung, leistungsorientierter Einmalzahlung und betrieblich finanzierter Altersversorgung
- kollegiale Arbeitsatmosphäre in einem professionellen Team
- vielfältige Fortbildungsmöglichkeiten
- Betriebliches Gesundheitsmanagement

Dienstort ist das Technische Dienstleistungszentrum der Verbandsgemeinde Trier – Land im Gewerbegebiet Trierweiler – Sirzenich. 

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte bis zum 10.12.2021        in einer zusammenhängenden PDF-Datei an bewerbung@trier-land.de


Die Verbandsgemeinde Trier – Land mit Sitz in der Stadt Trier sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

 Jugendpfleger (m/w/d)
Die Stelle ist zweckbefristet für die Dauer einer Vertretung
(gem. § 21 BEEG)

Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere
·         Konzeptentwicklung und Qualitätssicherung
·         Aufbau, Weiterentwicklung und Begleitung der offenen Jugendarbeit und der Arbeit mit Kindern in den Ortsgemeinden

·  Wahrnehmung der jugendpflegerischen Aufgaben für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene im Sinne der rechtlichen Vorgaben des SGB VIII
·  Planung und Durchführung von sozialpädagogischen Projekten und Freizeitmaßnahmen sowie Vernetzung vorhandener Angebote im Schwerpunkt in der Arbeit mit Kindern
·  Kooperation mit der Kreisjugendpflege, der AG Jugendpflege im Landkreis Trier-Saarburg, der Schulsozialarbeit, der Jugendberufshilfe, dem Sozialraumzentrum und den örtlichen Trägern der freien Wohlfahrtspflege
·  Ausbildung, Begleitung, Beratung und Förderung von Ehrenamtlichen in der Kinder- und Jugendarbeit
· Unterstützung und Beratung des Vereins Jugendring Trier – Land e.V.
- Gremien-, Verwaltungs- und Öffentlichkeitsarbeit

 Wir erwarten
·   ein abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik/Sozialarbeit/Organisations-pädagogik oder einen vergleichbaren beruflichen Werdegang
·   Berufserfahrung im Bereich der Jugendhilfe und speziell in der Kinder- und Jugendarbeit sind
von Vorteil
·   Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung
·   Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten, auch in den Abendstunden und an Wochenenden
·   Eigenverantwortlichkeit, Teamfähigkeit, Kontaktfreudigkeit und Organisationstalent
·   Fahrerlaubnis der Klasse B
·   dienstliche Mitbenutzung des Privat-PKW gegen Reisekostenentschädigung
·   EDV-Kenntnisse in den Office-Standardprogrammen

Wir bieten
·   einen gut entwickelten, interessanten und vielseitigen Arbeitsplatz mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten
·   ein Beschäftigungsverhältnis nach den Vorschriften des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (Entgeltgruppe S11b TVöD) mit Jahressonderzahlung, leistungsorientierter Einmalzahlung und betrieblich finanzierter Altersversorgung
·   kollegiale Beratung im Rahmen der AG Jugendpflege im Landkreis Trier-Saarburg
·   vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten
·   Betriebliches Gesundheitsmanagement
·  Dienststelle im Zentrum von Trier mit PKW-Parkplatz

Gehen Bewerbungen von Teilzeitbeschäftigten ein, wird geprüft, inwieweit im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten eine Stellenbesetzung durch Teilzeitkräfte erfolgen kann. 

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte bis zum 10.12.2021 in einer zusammenhängenden PDF-Datei an bewerbung@trier-land.de

Verbandsgemeinde Trier-Land • Gartenfeldstr. 12 • 54295 Trier


www.jugendpflege-trier-land.de

 ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Stellenangebote Kindertagesstätten
in Trier-Land



Die Ortsgemeinde Trierweiler sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt:
->   pädagogische Fachkräfte (m/w/d) in Teilzeit und Vollzeit, mehr Infos
zum Einsatz in der Kindertagesstätte Sirzenich und in der Kindertagestätte Trierweiler      

Wir suchen für unsere gemeindeeigene Kindertagesstätte im Ortsteil Sirzenich zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine
->  Kita-Leitung (m/w/d), mehr Infos
Das Arbeitsverhältnis ist befristet für die Dauer einer Krankheitsvertretung. Die Bestellung zur Kita-Leitung erfolgt kommissarisch.

Die Ortsgemeinde Zemmer sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt
->  eine Aushilfe (m/w/d) für die Kindergartenbusbegleitung, mehr Informationen